EICMA 2017

Motorradmesse in Mailand wirft ihre Schatten voraus!

Vom 7.-12. November 2017 öffnet die Motorradmesse EICMA in Mailand (Italien) ihre Pforten und selbstverständlich zählt auch SUZUKI zu den zahlreichen Ausstellern auf der Messe. Und wir haben was Neues im Gepäck! Was? Das wird noch nicht verraten … aber ein bisschen neugierig wollen wir euch schon machen 😉

Aber seht selbst:

Leserbewertung:
Bewertungen: 13
3 Kommentare
  1. Marlon
    Marlon sagte:

    Hallo,
    ja, und warum werden diese Maschinen nicht auf die heutigen Vorschrifen abgestimmt? Wer hat die neue Katana entworfen? Mir scheint Bensheim liegt af einem anderen Stern. Der Zulassungsmarktanteil von Suzuki liegt nun unter OdC-Niveau, es ist traurig,
    Marlon

    Antworten
  2. Daniel Schütze
    Daniel Schütze sagte:

    Wieso baut ihr keine weltberühmten Enduros wie zum Beispiel die DRZ400 oder die DR 650 mehr?
    Ich würde sofort eine kaufen.

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.