Suzuki und MEHRSi

Suzuki ist Partner von MEHRSi

Gemeinsam für mehr Sicherheit auf der Straße

MEHRSi ist eine gemeinnützige Organisation, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, das Leben aller Motorradfahrer in Deutschland sicherer zu machen. Ein häufiger Grund für lebensgefährliche Verletzungen bei eigentlich harmlosen Unfällen von Motorradfahrern sind Leitplanken in Kurven, die eigentlich für vierrädrige Fahrzeuge konstruiert worden sind.

Das Problem ist bekannt: Häufig rutschen auf dem Asphalt schlitternde Motorradfahrer unter die verbauten Leitplanken, bleiben an den Pfosten oder den Metallschienen hängen und ziehen sich dabei in der Regel äußerst ernsthafte Verletzungen zu.

Der einzige Weg, diese immense Gefahr für Motorradfahrer zu entschärfen, ist der Einbau eines Unterfahrschutzes unter den eigentlichen Leitplanken. Die zusätzlich angebrachte Stahlplanke ist federnd gelagert, um die Aufprallenergie im Falle einer Kollision zu absorbieren. Der Unterfahrschutz verhindert zudem eine Berührung mit den Stützpfosten.

MEHRSi hilft Behörden, gefährliche Kurven ausfindig zu machen und unterstützt die Anbringung des lebensrettenden Unterfahrschutzes finanziell. Um das bewerkstelligen zu können, ist MEHRSi auf Spenden angewiesen. Jeder Förderer, der sich damit einverstanden erklärt, wird auf der Homepage der Organisation aufgelistet. So sind fast 2000 private und gewerbliche Unterstützer aufgeführt, die aktiv zur Sicherheit für Motorradfahrer beitragen.

Der Suzuki Club ist seit vielen Jahren MEHRSi-Förderer und beteiligt sich immer wieder an gemeinsamen Aktionen. Suzuki stellt Preise für Tombolas zur Verfügung und inzwischen ist das „Kickern für die Planke“ zur Tradition auf Motorradmessen geworden. Monika Schwill, die Gründerin und Geschäftsführerin von MEHRSi stellt dazu auf ihrem Messestand einen Turnier-Tischkicker auf, an dem alle Besucher für eine kleine Spende gegen einen Tischfußball-Profi antreten können. Der Suzuki Club verdoppelt die dabei erzielten Einnahmen und unterstützt so aktiv die Arbeit von MEHRSi. Suzuki und der Suzuki Club unterstützen die wichtige Arbeit von MEHRSi.

Bis heute hat MEHRSi dafür gesorgt, dass über 800 Kurven mit 102 Kilometern Unterfahrschutz gesichert wurden! Wer diese vorbildliche Arbeit unterstützen möchte, findet alle Informationen auf der Internetseite von MEHRSi.

Leserbewertung:
Bewertungen: 0
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.